Ry Herman – Die Unmöglichkeit, bei Tag die Liebe zu Finden

Ich durfte diese außergewöhnliche und wunderschöne Geschichte als Reziexemplar über den Heyne Verlag kennenlernen ❤ Ich kann sie euch nur empfehlen ❤

🍃Meine Rezension🍃

Klappentext 📖

Zwei Jahre nach einer schrecklichen Trennung verkriecht sich die hübsche Lektorin Chloë immer noch jeden Abend zu Hause mit ihrer Katze auf dem Sofa. Bis sie von ihrer ebenso charmanten wie aufdringlichen Tante zum Ausgehen gezwungen wird. Als sich Chloë nun mutterseelenallein in einem Club wiederfindet, passiert das, woran sie selbst schon nicht mehr geglaubt hat: Sie begegnet Angela, einer wunderschönen, klugen jungen Frau. Angela verliebt sich in Chloë, und Chloë verliebt sich in Angela – es könnte also alles ganz einfach sein. Nur, dass Angela ein kleines Problem mit Tageslicht hat. Und mit Kruzifixen. Und mit Knoblauch …

🦉🦉🦉🦉🦉

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Ich bin zufällig auf das Buch aufmerksam geworden und der Klappentext hat mich sehr neugierig gemacht. Ein queeres Buch mit Fantasyanteil, dass musste ich einfach lesen. Ich wurde nicht enttäuscht!

Der Schreibstil ist flüssig und modern. Man fliegt nur so durch die Geschichte und ich hatte durch den bildlichen Schreibstil ein tolles Kopfkino. Alles ist sehr detailliert ausgearbeitet, ohne langatmig zu sein. Zudem macht es die Geschichte authentisch.

Wer glaubt, hier eine humorvolle Fantasygeschichte vorzufinden, der wird schnell eines Besseren belehrt. Die Geschichte von Chloë und Angela ist sehr tiefgehend. Es gibt trotzdem auch humorvolle Szenen, sowie romantische und sinnliche, erotische Szenen. Mit viel Fingerspitzengefühl hat der Autor hier eine wunderschöne Mischung aus Emotionen geschaffen, die sofort überspringen und mich das Buch über mit den Charakteren durcheinander gewirbelt hat.

Abwechselnd wird aus Chloë und Angelas Sicht erzählt, mal in der Gegenwart, mal in der Vergangenheit, dabei ist durch die jeweiligen Zeitangaben am Anfang jeden Kapitels ersichtlich, wo, wer, wann. Die Geschichte ist schon relativ komplex, die Handlung ist jedoch problemlos zu verfolgen und nachvollziehbar. Anfangs gibt es viele lose Fäden, die die Spannung hochhalten und das Buch über durchzieht. Beide haben einen sehr schweren Hintergrund und das Näherkommen und Kennenlernen erfolgt langsam Stück für Stück, was absolut authentisch ist.
Nach und nach erfahren wir immer mehr von Chloë und Angela, ihre Vergangenheit, aber auch ihre Ängste, Träume und Wünsche. Aber auch ihre Selbstzweifel sind sehr gut dargestellt.

Auch das Thema Vampir sein wird hier mal ganz anders angegangen und auch emotional vom Charakter her dargestellt. Mir gefiel der Aspekt sehr gut! Auch die Art, wie Angela damit umgeht bzw umgegangen ist! Klischees….tja, hier wird mal damit aufgeräumt 😉 lasst euch von Angela in ihre eigene Welt und Sichtweise entführen!
Grade das wissenschaftliche und der Astrologische Aspekt sind hier sehr gut dargestellt und grade hier musste ich oft lachen, obwohl es auch sehr traurig ist. Aber auch die Mythologie kommt hier nicht zu kurz.

Aber auch das Thema Depressionen wurde hier mit viel Fingerspitzengefühl eingefangen.

Angela und Chloë sind interessante und vielschichtige Charaktere und haben wahnsinnig viel Tiefe. Beide sind wahnsinnig sympathisch und man muss sie einfach lieb haben. Doch ab und an mag man sie mal schütteln, denn mehr als einmal stehen sie sich selbst im Weg, was sich zwar durch die Vergangenheit erklärt, aber man mag einfach nur rufen: Es ist Jetzt! Aber auch viele Geheimnisse stehen zwischen ihnen.
Ihre Vergangenheit berührt und hat mich emotional mehr als einmal an den Rand gebracht. Wer das kalt lässt, da weiß ich auch nicht mehr…

Eine wunderschöne Geschichte, die ich nur empfehlen kann ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s