Kris C. Macaw – Rentier 2 Go

Ich durfte diese zuckersüße Geschichte als Reziexemplar kennenlernen ❤ Ich bin hin und weg und kann sie euch nur empfehlen ❤

🍃Meine Rezension🍃

Klappentext 📖

Weihnachtsstimmung? Fehlanzeige.
Marco liebt Weihnachten, aber dieses Jahr ist irgendetwas anders. Zumindest bis ein kleines unerwartetes Präsent plötzlich alles zu verändern scheint.
Auch Tims Tag läuft nicht annähernd gut. Als er noch nach Feierabend im Schneesturm etwas ausliefern muss, ist der Tiefpunkt scheinbar erreicht und er will eigentlich nur noch nach Hause. Dann findet er sich allerdings vor einem prickelnden Kaminfeuer wieder und kann sich nicht erklären, was überhaupt los ist.
Der Weihnachtszauber, der sich ihm an diesem Abend zeigt, fühlt sich magischer an als jemals zuvor. So magisch, dass er am Ende vielleicht selbst dran glaubt?

🦉🦉🦉🦉🦉

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Was eine wunderschöne, zuckersüße Geschichte! Wer noch nicht in Weihnachtsstimmung ist, dem empfehle ich das Buch. Ich bin hin und weg, die Magie der Weihnacht, gepaart mit der Liebe, was will man mehr…

Die Seiten fliegen nur so dahin. Ich war von Beginn an von der Handlung gefesselt. So federleicht geschrieben, mit so vielen kleinen, liebevollen Details und so bildlich, dass ich ein wunderschönes Kopfkino hatte.

Die Geschichte ist in der ICH-Form geschrieben und wird abwechselnd aus Tims und Marcos Sicht erzählt. So konnte ich mich noch intensiver auf Beide einlassen. Ich musste so lachen über die Beiden, grade über ihre Dialoge anfangs und die viele Situationskomik. Aber bin genauso mit Beiden dahingeschmolzen. Anfängliche Missverständnisse wurden schnell aus dem Weg geräumt, ich mochte ihre ernsten, liebevollen Gespräche. Die leichte Tiefe darin. Über Vertrauen, Vergangenheit, Geheimnisse, Zukunft und die Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft.

Die Handlung ist absolut authentisch, aber auch mit einer Prise Magie gewürzt, der Magie der Weihnacht und einem Weihnachtsmann, der mich schmunzeln ließ…Die Emotionen kommen sehr gut rüber, die erotischen Szenen sind sinnlich und heiß.

Die Charaktere haben eine schöne Tiefe, sind so authentisch, so bodenständig und einfach sympathisch. Beide haben sich sofort in mein Herz geschlichen.
Die Geschichte kommt komplett nur mit den beiden Hauptcharakteren aus, die 4 Nebencharaktere sind nur Impulsgeber.

Das Ende ist so zuckersüß ❤ Die Geschichte von Tim und Marco ist eine jener, wo man einfach nicht mag, dass sie endet❤ Ich hätte die Beiden so gern noch weiterbegleitet…

Ganz klare Leseempfehlung ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s